„Corcovado – Songs of quiet nights and quiet stars“

Bê Ignacio (voc | BRA) & Silvio Schneider (git | D)

Seit die in Sao Paulo geborene Sängerin Bê Ignacio ihre Konzerte permanent über Europa und Brasilien hinaus erweitert, kann man sie getrost als wahre Welt-Musik-Künstlerin bezeichnen, denn mit ihrer Band tourt sie mittlerweile quer über den Globus und ist gern gesehener Gast in großen Shows und Events.

In ihrem Duo-Projekt Luáu mit dem Gitarristen Silvio Schneider zeigt sie nun ihre andere Seite: Lieder voller saudade zwischen Sinnlichkeit und Leidenschaft, atmosphärisch wie eine klare Mondnacht und geheimnis- voll wie das Rauschen der Wellen, die Bossa Nova, Samba, Samba-Reggae und Pop miteinander verweben.

Eine samtweichen Stimme zwischen Sade und Bebel Gilberto und eine Gitarre, die sie kongenial umspielt: Luáu sind geheimnisvoll, berührend und voller Natürlichkeit. Wie ein Caipirinha an der Copacabana!

Saudade. Felicidade. Smooth Bossa meets Groovy Latin.

Künstlerwebsite: www.silvio-schneider.de/luau.html

Eintritt: 20,- Euro; für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 18,- Euro

Karten in der Kunsthalle oder unter 038293/7540