Ian Mardon und Dylan Vaughn – zusammen Mardon & Vaughn – präsentieren traditionelle Songs aus verschiedenen Ländern, Klezmer-Stücke, Fiddle Music und mitreißende Eigenkompositionen. Der aus den USA stammende Gitarrist und der kanadische Geiger sind bekannt für ihr energisches schnelles Spiel und ihren unterhaltsamen Präsentationsstil.

Dylan Vaughn steht seit vielen Jahren als international renommierter Profi-Musiker auf der Bühne. Der virtuose Gitarrist studierte in Spanien, hat mit vielen berühmten Musikern zusammen musiziert und wurde für seine Kompositionen für TV, Theater und Studio gefeiert.
Ian Mardon studierte in Kanada und den USA. Heute konzertiert er seit vielen Jahren als Solo- Geiger im Bereich der klassischen Musik und ist durch seine Rockbands als schnellster Fiddler Deutschlands bekannt.

Künstler-Webseite: http://www.mardon.de/dylan.html

Eintritt: 20,- Euro; für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 18,- Euro

Karten in der Kunsthalle oder unter 038293/7540