Guitar Celebration Trio

Ian Melrose – Akustikgitarre, Dobro

Rüdiger Krause – Jazzgitarre

Nikos Tsiachris – Flamencogitarre

Erleben Sie, wie drei Virtuosen der Gitarre mit unbändiger Lust an klanglicher Schönheit, Improvisation und Abenteuer beweisen, warum die Gitarre eines der weltweit beliebtesten Instrumente ist.
Das Repertoire des international besetzten Trios erstreckt sich von Klassik, Jazz, Pop über Rock, Blues bis hin zu Flamenco und Weltmusik. Ian Melrose (Schottland), Rüdiger Krause (Deutschland) und Nikos Tsiachris (Griechenland), die bereits mehrere Jahre gemeinsam im Rahmen des Gitarrenfestivals „Four Styles“ tourten, zelebrieren die Gitarre in ihrer enormen Vielfalt. Die drei versierten Gitarristen überspringen mit ihren spannenden Eigenkompositionen stilistische Grenzen: die sehnsüchtig-melancholische Weite einer keltischen Ballade transformiert sich in eine feurige spanische Buleria; ein intensiver Blues wird zu schweißtreibendem Balkan-Jazz. Dazu kommen sehr originelle Interpretationen bekannter Klassiker von Bach über Mozart bis hin zu Dave Brubeck und Eric Clapton.

Kenner der aktuellen Akustik-Szene wissen es längst: Ian Melrose, Wahl-Berliner mit schottischer Abstammung, ist einer der führenden Protagonisten der akustischen Gitarre in Europa. Unüberhörbar ist der starke Bezug zur „Celtic Fingerstyle Guitar“, die Melrose auf fruchtbare Weise mit allerlei weltmusikalischen Elementen und farbenfrohen Jazz-Harmonien aufpoliert.

Rüdiger Krause ist Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Kopf des Berliner Trios Electric Krause. Er studierte in Dresden Jazzgitarre in der Meisterklasse und nahm in New York City Privatstunden bei Ben Sher und Mike Stern und ist mit diversen Stilen des Jazz vertraut.

Nikos Tsiachris, geb. 1979 in Lamia, ist ein virtuoser Gitarrist und Komponist griechischer Abstammung. Er studierte in Thessaloniki Klassische Gitarre bei Costas Cotsiolis und Musikwissenschaft an der Aristoteles Universität. In Granada und Sevilla widmete er sich der Flamenco Gitarre und nahm Privatstunden bei Rafael Santiago Habichuela und Emilio Maya.

Künstler-Webseite: www.guitarcelebration.com

Eintritt: 20,- Euro; für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 18,- Euro
Karten in der Kunsthalle oder unter 038293 / 7540