Skip to content
lulo_reinhardt

Lulo Reinhardt Trio

Kunsthalle

Lulo Reinhardt / Daniel Weltlinger / Oleksiy Krupsky
Latin – Swing 

Lulo Reinhardt ( Gitarre )
Lulo entstammt aus der Berühmten Reinhardt Familie,
Wie Sein Onkel Daweli Reinhardt, Schnuckenack Reinhardt, und natürlich Django Reinhardt. Lulo ist seit 51 Jahren auf der Bühne und Spielt seit über 30 Jahren fast ausschließlich nur eigen Kompositionen .
Er ist Träger des deutschen Schallplattenpreis ( 2019 ) für sein Album gypsy meets India .
Aufgenommen in Kalkutta in Indien .

Oleksiy Krupsky ( Gitarre – Ukraine )
Oleksiy fing im Alter von 4 Jahren an Geige zu lernen, und studierte N der P.I. Tschsikovsky
Konservatorium in Kiev.
Mit 7 wechselte er zur Gitarre .
Und lernte bei dem Jazz Pädagogen Wladimir Molotkow.
Er spielte unter anderem mit Mit Max Raabe und dem Palast Orchester, Katharine Mehrling
U.v.m
Von Jazz , Latin bis Gypsy Swing.
MIT Lulo spielte er 4 mal in Kiev .

Daniel Weltlinger ( Violine – Australien )
Lulo Reinhardt lernte Daniel Weltinger auf seiner Tour 2002 in Sydney Australien kennen.
Und war sofort fasziniert von seinem Spiel und Ton.
Daniel zählt zu den gefragtesten Geigern in Australien , spielte in einem Orchester und auch mit einer der bekanntesten Bands
Monsieur Camembert.
Er bewegt sich in vielen verschiedenen Stilrichtungen.
Und hat gemeinsam mit Lulo Reinhardt um die 10 Alben aufgenommen .
Daniel ist unser anderem auch zu sehen als Musiker in Babylon – Berlin 

Weitere Infos zum Künstler: www.lulo-reinhardt.de

Eintritt: 20,- Euro
Karten in der Kunsthalle oder unter 038293 / 7540

Kunstverein Kühlungsborn e.V.
Ostseeallee 48
18225 Kühlungsborn

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag
12:00 -17:00 Uhr