“Pianorama” Klassik meets Jazz
Klavierkonzert “Zwischen den Jahren”
mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach an Flügel und Keys

Am 28.12.2019 um 16.00 Uhr geben die Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach in der Kunsthalle Kühlungsborn unter dem Titel “Pianorama” ein Klavierkonzert “zwischen den Jahren”.  Auch wenn das Weihnachtsfest schon vorbei ist, so (v)erklingen bei dieser Gelegenheit dann auch die letzten Weihnachtslieder verbunden mit einem musikalischen Rück- und Ausblick auf das vergangene und kommende Jahr. Ausgehend von Johann Sebastian Bach geht die musikalischen Reise von Klassik & Romantik bis zu Jazz und in die Gegenwart. Ganz aktuell stellen die beiden Pianisten auch ihre neue CD-Veröffentlichung “Piano di Acqua – Wasserklavier” in diesem besonderen Konzertprogramm vor.

Die klassische Pianistin Ulrike Mai studierte ihr Handwerk in Rostock und Berlin und zählt heute zu den bekanntesten Künstlerinnen ihres Genres in Norddeutschland. Der Pianist und Komponist Lutz Gerlach veröffentliche mehr als 60 CD-Produktionen und Notenbände mit eigenen Projekten. Der gebürtige Berliner wird von der Fachpresse als “jazzbeeinflusster Romantiker” bezeichnet, der sein Publikum in “Traumwelten” entführt. Beide Künstler sind in MV auch bekannt für ihr aussergewöhnlichen Konzert-Events wie “Sailing Piano” in Kühlungsborn oder dem “Sunset Piano Concert” am Strand von Dierhagen.

Eintritt: 20,- Euro; für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 18,- Euro

Karten in der Kunsthalle oder unter 038293 / 7540