“Pianorama” – Klavierkonzert “Zwischen den Jahren”
mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach an Flügel und Keys
Am 29.12.2016 um 16.00 Uhr geben die Pianisten Ulrike Mai und Lutz Gerlach in der Kunsthalle Kühlungsborn unter dem Titel “Pianorama” ein Klavierkonzert “zwischen den Jahren”. Auch wenn das Weihnachtsfest schon vorbei ist, so (v)erklingen neben Klassik und Jazz auch noch die letzten Weihnachtslieder von der brandaktuellen CD “Me(e)rry Christmas” verbunden mit einem musikalischen Ausblick für das neue Jahr. Im Repertoire der beiden Künstler befindet sich neben “Last Christmas” von George Michael auch der Oldie “Merry Christmas everybody” von “Slade” mit der schönen Textzeile “look to the future now” und genau dies möchten die beiden Künstler mit ihrem Publikum zelebrieren. Neben der besonderen Verbindung von Klassik und Jazz erklingen die eigenen Klavierstücke des Komponisten Lutz Gerlach, von denen zahlreiche CD´s und Notenbände weltweit veröffentlich wurden.
Sein Klavierstück “Sailing Piano” hat dabei eine ganz besondere Bedeutung für Kühlungsborn, denn unter diesem Titel findet alljährlich ein spektakuläres Event im Bootshafen statt. Das Publikum kann sich also abwechslungsreich und spannend, von heiter bis wolkig, besinnlich und klangvoll auf das neue Jahr einstimmen.
Die klassisch ausgebildete Pianistin Ulrike Mai studierte in Rostock, besuchte internationale Meisterkurse und spielt klassisches Repertoire wie zeitgenössische Musik. Lutz Gerlach studierte in der Popularabteilung der Berliner Musikhochschule ebenfalls Klavier im Hauptfach und sieht seine künstlerische Heimat eher im Jazz.

Künstler-Webseite: http://www.lutz-gerlach.de/

Eintritt: 17,- Euro; für Kühlungsborner oder gegen Kurkarte 15,- Euro
Karten in der Kunsthalle oder unter 038293 / 7540